Wenn niemand an dich glaubt, glaubst du dann noch an dich?

Hattest du schonmal einen Traum, vielleicht sogar Kategorie Lebenstraum? Hattest du dabei immer jemanden, der hinter dir stand oder gab es auch ordentlich Gegenwind?

Ich meine, egal was man für Pläne, Wünsche oder Träume hat, die Wahrscheinlichkeit, dass jeder bedingungslos hinter dir steht, ist wohl verschwindent gering. Aber was ist, wenn der Großteil deines Umfelds deiner Idee kritisch gegenüber steht. Machst du dann trotzdem weiter?

In meinen Augen kommt es immer darauf an, wer diese Bedenken äußert. Ist es die Familie und der Partner oder Freunde oder sogar nur flüchtige Bekannte.
Bei den meisten ist genau in dieser Reihenfolge auch das Ranking der Bedeutung der Meinung. Wenn die Familie kritisch über die eigenen Vorhaben denkt, ist man eher gewillt die Pläne über den Haufen zu werfen, als wenn es nur Bekannte sind.

Aber die Frage ist doch, stehst du auch noch hinter deiner Idee, wenn die dir wichtigsten Menschen nicht daran glauben? Natürlich sollte man immer die andere Seite anhören, sich Gedanken machen und genau überlegen. Aber selbst wenn du anschließend noch eine kontroverse Meinung hast, bleibst du dabei? Viele Menschen haben dann Begründungen wie „Meine Familie kennt mich ja viel besser, die können das neutraler Einschätzen.“ oder ähnliches. Bei manchen Menschen, vielleicht auch sehr impulsiven Menschen, kann das natürlich zutreffen. Ich bin allerdings der Meinung, dass niemand einen so gut kennt wie man selbst. Man sollte sich auf jeden Fall die Meinungen der anderen anhören, aber sich letztlich immer auf sein Bauchgefühl verlassen.

Das wichtigste dabei ist, ehrlich zu sich selbst zu sein. Denke gewissenhaft über den Standpunkt deiner Liebsten nach. Schließe sie in deine Entscheidungsfindung mit ein. Aber wenn du einen Herzenswunsch hast, dann kämpfe dafür. Immer, auch wenn es alleine ist. Auch wenn es nicht 100% dem Wunsch deiner Familie entspricht – tu es. Vielleicht fällst du damit auf die Nase, aber dann bist du um eine Erfahrung reicher. Es ist letztlich dein Leben und außer dir, muss es auch keiner leben.

Zeige jedem, dass es richtig war, aber sei auch so erwachsen und stehe zu deinen Fehlern.  Arbeite, wenn es sein muss, sehr hart für deine Ziele! Tu alles, was in deiner Macht steht für deinen Traum und lass dich nicht verunsichern, sei trotzdem vernünftig. Jeder weiß, dass eine Kamelzucht in Wuppertal keine gute Idee ist.   Aber ich denke das Prinzip ist klar!

be brave!

a.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s